top of page

Fastenmethode II: F.X. Mayr-Fasten


Das F.X. Mayr-Fasten ist auch bekannt als die Milch-Semmel-Kur.

Dr. Franz Xaver Mayr, ein österreichischer Arzt, entwickelte eine Darmreinigungskur. Für ihn galt es Störungen des Verdauungstraktes festzustellen und diese zu behandeln. Anhand von Studien und Beobachtungen stellte Dr. Mayr Richtlinien für einen gesunden Darm auf. Bei Dr. Mayrs Behandlungsmethode soll das gestörte Darmsystem entlastet, geschont und gesäubert werden, um dann regenerieren zu können.


Normalerweise wird die F.X. Mayr-Kur in einer Klinik durchgeführt. Es gibt sogar eine Internationale Gesellschaft der Mayr Ärzte.


Dr. Mayr beschrieb mit dem Begriff Enteropathie - die Gesamtheit der Krankheiten der Schleimhaut von Magen- und Darmtrakt. Anhand der Bauchform und Haltung eines Menschen kann schon vor dem Ausbruch einer Erkrankung eine Schwäche mit der F.X. Mayr-Methode erkannt werden.

Die F.X. Mayr-Kur kann bis zu vier Wochen durchgeführt werden.


Hast du Fragen zum Fasten? Hast du Fragen zu den Fastenwochen bzw. dem Fastenwandern?


Melde dich gerne bei mir.


In diesem Sinne,

Bleib gesund!

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page